Trocknerbälle FAQ

Wie benutzt man Trocknerbälle?

Trocknerbälle werden einfach zu der feuchten Wäsche in den Wäschetrockner gegeben. Dann wird das gewohnte Trockenprogramm ausgewählt. Vier Bälle sind ausreichend für eine kleine Menge Wäsche. Bei größeren Ladungen sollten es sechs Trocknerbälle sein.

Wie funktionieren Trocknerbälle?

Trocknerbälle trennen die Wäsche und ermöglichen der Luft im Trockner optimal zwischen den Wäschestücken zu zirkulieren. Dies verringert die Trockenzeit um bis zu 25% und hilft so Energie zu sparen.
Dadurch, dass die Wäsche in Verbindung mit Trocknerkugeln nicht als ein großer Klumpen im Wäschetrockner liegt haben Fasern und Daunen die Möglichkeit sich wieder aufzurichtren und zu entspannen.

Färben Trocknerbälle ab?

Trocknerbälle sollten normalerweise nicht abfärben. Sicherheitshalber kann man zu Trocknerbällen aus ungefärbten Naturmaterialien greifen. Diese färben nicht ab. Wir raten jedoch von der Benutzung von Tennisbällen anstelle von Trocknerbällen ab. Diese könnten in der Tat abfärben.

Muss man mit Trocknerbällen weiterhin Weichspüler oder Trocknertücher verwenden?

Nein, Trocknerbälle wirken wie ein natürlicher Weichspüler. Sowohl auf die Verwendung von Weichspüler als auch auf Trocknertücher kann verzichtet werden. Trocknerbälle machen die Wäsche Weich und geschmeidig.

Kann man Trocknerbälle für Babywindeln und Babykleidung einsetzen?

Trocknerbälle aus Naturmaterialien wie Filz, bzw. Wolle sind hervorragend für Babykleidung, Kinderkleidung oder Windeln geeignet.
Die Verwendung von Trocknerbällen aus Kunststoffen kann empfindliche Kinderhaut reizen. Bei den hohen Temperaturen, die im Trockner herrschen können sich chemische Stoffe aus Platikbällen lösen, die in die Wäsche übergehen.

Sind Trocknerbälle auch für die Waschmaschine geeignet?

Nein, Trocknerbälle sind ausschliesslich zum Beigeben im Wäschetrockner vorgesehen. In der Waschmaschine sollten sie keinen Schaden anrichten, haben aber auch keinen positiven Effekt.
Häufig werden Trocknerbälle mit Waschbällen oder Wäschebällen verwechselt. Der Unterschied zwischen Trocknerbällen und Waschbällen ist an dieser Stelle genau erklärt.

Wie lange halten Trocknerbälle?

Trocknerbälle aus Filz halten über 1000 Trockenzyklen.

Kann man Filz Trocknerbällen Aromen hinzufügen?

Ja, ein paar Tropfen Ätherische Öle auf die Bälle lassen die Wäsche noch angenehmer duften.

Eliminieren Trocknerbälle statische Aufladung?

Trocknerbälle eliminieren die statische Aufladung nicht. Sie helfen nur sie zu verhindern. Die Ursache für statische Aufladungen sind neben trockenem Klima auch zu langes Trocknen im Wäschetrockner.
Um statische Aufladungen zu vermindern hilft auch:

  • Verringerung der Trockenzeit
  • Reduzierung von Waschmittel
  • Synthetische Stoffe vom Rest der Wäsche zu trennen

Gibt es Tests zur Wirksamkeit von Trocknerbällen?

Ja, Trocknerbälle wurden von einem Labor auf ihre Wirksamkeit getestet. Der Test ergab eine Reduzierung der Trocknungszeit um bis zu 25%. Zudem war die mit Trocknerbällen getrocknete Wäsche weicher und hatte weniger Falten.
Die Testergebnisse sind hier zu finden.

Trocknerbälle FAQ
5 (100%) 3 vote[s]